Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

DIAGNOSTIK

Gespräch
Im ausführlichen Gespräch erfahren wir Einzelheiten über Ihren Diabetes mellitus und auch Ihre anderen Erkrankungen sowie über alle von Ihnen eingenommenen Medikamente.

Körperliche Untersuchung
Neben der allgemeinen Untersuchung betrachten wir ganz genau Ihre Füße. Dortige Nervenstörungen (gestörtes Temperatur-, Schmerz- und/oder Vibrationsempfinden) werden so sicher erkannt. Eine Fußuntersuchung auf Hautschäden erfolgt bei jeder Quartalskontrolle.

Blutzuckerwerte, HbA1c
Der aktuelle Blutzuckerwert sowie der HbA1c werden direkt in der Praxis mit modernsten Messmethoden bestimmt. Bei unklaren Blutzuckerschwankungen ist bei Bedarf ist eine Langzeit-Blutzucker-Messung möglich.

Doppler-Ultraschall-Untersuchung
Mittels Doppler-Ultraschall klären wir, ob Durchblutungsstörungen in den Beinen vorliegen.

Messung Knöchel-Arm-Index
Mit dieser Blutdruckmessung gleichzeitig an Armen und Beinen erhalten wir Hinweise auf evtl. vorhandene Durchblutungsstörungen.

Ernährungsprotokoll
Sie führen ein Ernährungsprotokoll, welches wir mit Ihnen zusammen im Rahmen einer Ernährungsberatung auswerten.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?